Projekt 80/24: Woche 6

16. November 2011

Jetzt mitten im Monat neue Ziele zu setzen, macht keinen Sinn – ich kann mich darauf jetzt nicht einlassen. Also setze ich mein Oktober-Programm fort und bemühe mich um möglichst viel Bewegung.

Es ist kalt geworden (nachts leichter Frost, tagsüber kaum mehr als 5°C, selbst bei Sonnenschein), und ich merke, ich möchte kräftiger essen. Dennoch bleibt es bei viel Gemüse und nicht ganz so viel Obst. Den Verzehr von Fleisch haben wir sehr reduziert, das gibt es jetzt im Schnitt ein- bis zweimal pro Woche, dazwischen ein bißchen Speck im Auflauf für den Geschmack, aber sonst nichts. Es tut uns gut. Ich merke, ich bin abends jetzt oft nach dem ersten Teller fast satt, esse dann aber doch einen zweiten, kleineren, weil es so gut schmeckt. Das werde ich auch reduzieren, vor allem, weil ich auch tagsüber nicht so viel esse.

Ansonsten läuft es gut, und ich fühle mich in meinem Körper wohl. Nur leider ist der Oktober-Energieschub fast gänzlich vorbei. Obwohl der November bisher sehr sonnig und schön war, merke ich die stärkere Neigung zu Depression und bin oft müde und schlapp. Kleine körperliche Bescwherden kommen hinzu: ein muckender Zahn, leichte Rückenschmerzen, schwere Glieder. Der Körper stellt sich auf Winter ein.

In der Arbeit wird es jetzt erstmal etwas ruhiger, aber das macht mir schon wieder Stress, weil dann auch kein Geld reinkommt. Aber ich versuche, die ruhigeren Tage jetzt mal zu genießen und stattdessen meine Wohnung fit für die Adventszeit zu machen (putzen, aufräumen, putzen).

Relaxing CatPicture by liquene via Flickr

In dieser Woche habe ich im Schnitt 1,5 l am Tag getrunken, jeden Tag Gemüse gegessen (an zwei Tagen Obst UND Gemüse), allerdings meist gegart und wenig Salat. Mit den kurzen Arbeitspausen klappt es besser und ich war jeden Tag im Schnitt 1:15 draußen (Samstag und Sonntag unterwegs, einmal in der Stadt, einmal auf einem Ausflug).

Das Gewicht

Mein Gewicht pendelte in dieser Woche um 95 kg:

Startgewicht: 97 kg
Gewicht nach sechs Wochen: 95,25 kg
Durchschnittsgewicht diese Woche: 94,86 kg
geringstes Gewicht: 94,25 kg
höchstes Gewicht: 95,25 kg

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: